Langohr in Rente

Interviews machen Spaß

„Hallo, liebe Freunde der Heckenhocker“

Das Leben in der Menschenwelt ist ja ganz schön aufregend. Da sind wir froh wenn uns der Fahrdienst abends wieder in unserem Park abliefert. Allerdings brauchen wir nichts mehr zu Essen zu suchen, weil uns der Catering-Service im Studio so gut versorgt. Erstaunlich womit sich die Menschen den Tag über so vollstopfen. Und dann dieses merkwürdige Getränk: Kaffee. Danach kann ich kaum noch stillsitzen!

Wir dürfen sogar ein paar Reste vom Buffet einpacken und unseren Freunden im Park mitbringen. Allerdings werden wir wohl bald mal wieder im Park nach Nahrung suchen müssen, sonst nimmt der Bestand an Schädlingen zu sehr Überhand und auch die jungen Sprosse und Gräser müssen regelmäßig abgefressen werden damit das ökologische Gleichgewicht nicht aus den Fugen gerät.

Trotzdem freuen sich unsere Freunde immer wieder wenn wir Salate und Nüsse mitbringen. Die Eichhörnchen werden schon richtig fett von den ganzen Salznüssen. Und bei uns ist es auch bald soweit. Dabei ist der Winter noch weit weg.Im Studio hat man uns gerade Videos von anderen Comichelden gezeigt. Bugs Bunny, Paulchen Panther, Inspektor Gadget und die Feuersteins. Die waren alle sehr lustig. Allerdings wollen wir in unseren Filmen lieber nicht ganz so brutal vorgehen. Die Darsteller in den alten Toons müssen ja ziehmlich gute Krankenversicherungen haben, bei den Stürzen und Verrenkungen die ständig über sich ergehen lassen müssen. Und von Explosionen halten wir erst recht nichts….

Unsere Public Relations-Leute sind momentan dabei für uns Interviewtermine zu vereinbaren. Wahrscheinlich könnt Ihr uns dann bald im Web oder Fernsehen oder Magazinen erspähen. Wir halten Euch auf dem Laufenden wenn die ersten Veröffentlichungstermine feststehen.

Bis zum nächsten Mal!

Euer Hansi

Copyright © 2019 Robert Madsen All Rights Reserved